Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkasse sponsert Enten für Entenrennen

– 4.300 Kinder in 55 Kindergärten erhalten gesponserte Enten –

Am Sonntag, 8. Juli 2018 findet gegen 17.00 Uhr das 4. Deggendorfer Entenrennen
auf der Donau statt. Im Rahmen der Donauroas führt der Ruderverein Deggendorf
von 1876 e. V. ein Drachenbootrennen durch. Schirmherrin für beide
Veranstaltungen ist Michaela Sibler, die Ehefrau des Bayerischen Kultusministers
Bernd Sibler. Der große Gewinner der Enten-Benefizveranstaltung ist der
Kreisjugendring Deggendorf. Mit dem Erlös wird das Haus der Jugend, die neue
Einrichtung des KJR im Lunapark Plattling mitfinanziert.
Bisher warten schon über 4.300 Enten dass sie an die Kinder verteilt werden. 52 Sponsoren aus der Wirtschaft finanzieren für die Kindergartenkinder in 55 Kindergärten im ganzen Landkreis die Enten.

Auch die Sparkasse Deggendorf sponsort Enten – über diese Enten dürfen sich die Kinder des Kindegarten St. Martins Deggendorf freuen.

Ab Montag werden die Enten in die Kindergärten gebracht und kurz vor dem Rennen wieder eingesammelt. In der´Zwischenzeit können die Kinder ihre Entlein bemalen und auch dekorieren. Die restlichen Enten gehen ab 28. Mai bis 8. Juli in den Verkauf. Auf die Gewinner des Entenrennens warten wieder viele wertvolle Preise. Der 1. Es winken tolle Preise, wie etwa ein Reisegutschein über 2.000 Euro. Auch für das leibliche Wohl ist an dem Rennsonntag bestens gesorgt. Die Bewirtung mit Getränke und kleinen Speisen erfolgt durch den Ruderverein in einem Zelt. Für die Kinder wird der Kreisjugendring Deggendorf ganztägig ein Kinder- /Jugendprogramm anbieten.